FR DE
FR DE

Warum ist die Früherkennung so wichtig und wie kann ich teilnehmen?

Warum ist die Früherkennung so wichtig?

In der Schweiz ist Brustkrebs eine der Haupttodesursachen bei Frauen. 

Eine von acht Frauen in der Schweiz ist in ihrem Leben irgendwann von Brustkrebs betroffen. Er ist die häufigste Krebsart und Todesursache durch Krebs bei Frauen in der Schweiz. Mehr als 6’200 Frauen sind betroffen, 1’400 sterben jedes Jahr daran. 80 % der betroffenen Frauen sind zum Zeitpunkt der Diagnose älter als 50 Jahre, daher konzentrieren sich Früherkennungsprogramme auf diese Altersgruppe. 

  • Je früher Brustkrebs erkannt wird, desto grösser sind die Heilungschancen.
  • Dank Fortschritten bei den Behandlungen und einer Zunahme der durchgeführten Mammographien nimmt die Sterblichkeit durch Brustkrebs in der Schweiz seit mehr als zehn Jahren regelmässig ab.

Der Dachverband Swiss Cancer Screening, die Schweizer Krebsliga sowie Experten in der Schweiz und im Ausland empfehlen Frauen zwischen 50 und 74 Jahren, alle zwei Jahre im Rahmen eines Brustkrebs-Früherkennungsprogramms eine Mammographie durchführen zu lassen.

Wie kann ich teilnehmen?

Das Brustkrebs-Früherkennungsprogramm richtet sich an alle Frauen zwischen 50 und 74 Jahren, die ihren Wohnsitz im Wallis haben. 

Auf Einladung

Frauen, die im Wallis wohnen und zwischen 50 und 74 Jahre alt sind, werden alle zwei Jahre persönlich zur Teilnahme am Brustkrebs-Früherkennungsprogramm eingeladen. Die Einladung hat kein Ablaufdatum und kann somit jederzeit in Anspruch genommen werden. 

Dem Einladungsschreiben liegt Folgendes bei: 

  • Eine Liste der zugelassenen Radiologie-Institute und ihre Kontaktdaten. Jede Teilnehmerin kann frei wählen, wo sie ihre Mammographie machen will. Sie muss selbst anrufen, um einen Termin zu vereinbaren
  • Eine Broschüre oder ein Info-Flyer zur Brustkrebs-Früherkennung
  • Ein Antwortschein im Falle einer vorübergehenden oder endgültigen Nichtteilnahme
  • Ein Gesundheitsfragebogen, der ausgefüllt und am Tag der Mammographie im Radiologie-Institut abgegeben werden muss
Walliser Zentrum für Krebsfrüherkennung
p.a Promotion santé Valais Rue de Condémines 14 1951 Sion 027 329 04 10
Folgen Sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok